bossa'68
/


caipirinha grooves

 

Willkommen bei bossa'68!

Unser Name ist Programm - in klassischer Besetzung mixen wir leckere Cocktails sanfter, brasilianischer Grooves, die sofort in die Beine gehen. Wir holen die Strandparty von der Copacapana nach Hause! Natürlich spielen wir Klassiker der 60er/70er Jahre von Marcos Valle, Sergio Mendes oder Tom Jobim, machen aber auch Ausflüge in die brasilianische Música popular oder den Soul der 70er von Marvin Gaye oder Stevie Wonder.

Besetzung: Lilly Pazmann - Gesang, Sebastian Dingler - Bass und Gesang, Klaus Pliet - Gitarre, Stefan Berger - E-Piano/Orgel, Michael Zimmer - Percussion und Rolf Jacob - Drums

Sporadisch treten wir auch als Quartett (Gesang, Gitarre, Bass, Schlagzeug) auf und nennen uns dann Bossa Quatro.

Nächste Auftritte:

25. Januar 2020, Mandy's Lounge in Homburg, 20 Uh


4. April 2020, Foyer Festhalle Zweibrücken, 20 Uhr


Referenzen

Auftritte auf der SR3-Alm, beim Saarbrücker Altstadtfest, Stadtfest St. Wendel, BASF-Feierabendhaus in Ludwigshafen, The Rainbow Children-Festival in Landau, Beletage SB und in fast jedem Musik-Club im Saarland.

Historie

Gegründet wurde bossa'68 von Sebastian Dingler und Stefan Berger im Jahr 2002. Die jetzige Formation besteht seit 2013.